Untermalt vom Remix „Command me to stay” vom Zürcher Musiker The Fridge ( Chregi Müller) und Absolut Monoton werden die Themen Stillstand und Bewegung aufgegriffen und zusammen mit der Kollektion entstand mit den Filmemachern Andi Hofmann und Maria Bänziger ein visuelles Kunstprojekt. Gedreht wurde das ganze im Wald, ein Ort des Stillstandes und der Ruhe. Senta Hüssy spielt dabei die Hauptrolle.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.